Hyperthermie-Behandlung

Home Ambulante Therapie Hyperthermie-Behandlung

Mit der medizinischen Ganzkörperhyperthermie können milde, fieberähnliche Erkrankungen, insbesondere im rheumatologischen und chronisch-entzündlichen Bereich, behandelt werden. Bei onkolgischen Erkrankungen kann die Ganzkörperhyperthermie zur Milderung der gesundheitlich nachteiligen Folgen einer Krebstherapie unterstützend beitragen..

Indikationsschwerpunkte:

  • Muskuläre Dystonie
  • Fibromyalgie, Weichteilrheumatismus, allgemeine Schmerztherapie
  • Arthrose
  • Bronchialasthma, chronische Atemwegserkrankungen
  • Chronische Entzündungsprozesse (u.a. Neurodermitis, Psoriasis, Colitis, M.Chron, Prostatitis, Otitis)

Mit dieser Behandlungsmethode kann jede gewünschte Körperwärme von milden (38 °C – 38,5 °C) bis hin zu extremen Ganzkörperhyperthermie (42 °C)  erzeugt werden.

Wir nutzen die Hyperthermie in ihrer abgeschwächten Form, d.h. Erzeugung einer milden Körperkerntemperaturerhöhung bis auf maximal 38,5 °C – 39 °C.

Die überwiegenden Einsatzbereiche sind die Behandlung generalisierter Schmerzen wie der Fibromyalgie, lokaler Schmerzsyndrome, z. B. im Rückenbereich oder von Muskelverspannungen.

Rufen Sie uns an

Tel: +49 (0)6323 / 3021000

E-Mail-Kontakt

info@ewvillamedica.de

Anschrift

Villa Medica Healthcare GmbH & Co. KG
Klosterstraße 205
67480 Edenkoben
Germany

Öffnungszeiten

Mo – Do 08:00 – 17:00, Fr nach Vereinbarung

Kontakt
close slider

Villa Medica Healthcare GmbH & Co. KG
Klosterstraße 205
67480 Edenkoben
Tel: 06323 / 3021 000